Logo

ERKLÄRUNG DES ARZTES über die Mutterschaft eines 13-jährigen Mädchens

07.09.2022 15:07 98 Rezension
IMG

Die Association of Management of Medical Territorial Units (TABIB) veröffentlichte Informationen über den Zustand eines 13-jährigen Mädchens, das in Baku Mutter wurde.

Nach Angaben der Einrichtung ging ein Anruf bei der Notfall- und dringenden medizinischen Hilfsstation der Stadt Baku, die unter TABIB aus dem Bezirk Sabunchu tätig ist, wegen einer Hausgeburt ein.

Laut Auskunft wurde der Anruf gestern gegen 13:30 Uhr getätigt. Das notärztliche Team leistete der 2009 geborenen Mutter Erste Hilfe, um Komplikationen nach der Geburt zu vermeiden. Später wurden ein neugeborener Junge und eine schwangere Frau mit dem Krankenwagen in das Wissenschaftliche Forschungsinstitut für Geburtshilfe und Gynäkologie von TABIB eingeliefert.

Derzeit ist der Zustand der Mutter und des Kindes stabil, sie werden in der medizinischen Einrichtung behandelt. Das Gewicht des Kindes beträgt 3.600 Gramm.

Die Strafverfolgungsbehörden wurden über die Angelegenheit informiert.

Neuigkeiten