Logo

Anlässlich des 100. Geburtstags von Fikret Amirov wird ein Konzert in Israel organisiert

09.09.2022 16:48 106 Rezension
IMG

Am 25. Dezember findet in Haifa, Israel, ein Konzert zum 100. Geburtstag von Fikret Amirov statt, dem herausragenden aserbaidschanischen Komponisten und Begründer des symphonischen Mugham-Genres.

Tehsil.biz informiert, dass das Programm des Konzerts, das mit Unterstützung des Staatlichen Komitees für Diaspora-Angelegenheiten und auf Initiative der Israelisch-Aserbaidschanischen Internationalen Vereinigung „AzIz“ stattfinden wird, das Werk „Konzert für Klavier und Symphonieorchester zu einem arabischen Thema“, komponiert von Fikret Amirov zusammen mit der Komponistin Elmira Nazirova.

Der Volkskünstler Aserbaidschans, der bekannte Dirigent Yalchin Adigozelov, wird das vom Haifa Symphony Orchestra präsentierte Konzert dirigieren.

Es sei darauf hingewiesen, dass in Übereinstimmung mit dem entsprechenden Dekret von Präsident Ilham Aliyev in verschiedenen Ländern der Welt Konzerte stattfinden, die Fikret Amirov, einem brillanten Vertreter der aserbaidschanischen Kompositionsschule, gewidmet sind. Der 100. Geburtstag unseres berühmten Künstlers wurde in das UNESCO-Programm der Jubiläen herausragender Persönlichkeiten und bedeutender Ereignisse 2022-2023 aufgenommen.

Die aserbaidschanische Komponistin, Pianistin, Professorin und verehrte Künstlerin Aserbaidschans Elmira Nazirova lebte viele Jahre in Haifa und starb am 23. Januar 2014.

Neuigkeiten