Logo

Die Erde hat die weiteste Entfernung von der Sonne zurückgelegt

07.07.2023 10:18 733 Rezension
IMG

Heute um 00:07 Uhr durchquerte die Erde das Aphel ihrer Umlaufbahn.

Tehsil.biz teilt mit, dass das Shamakhi Astrophysics Observatory Informationen darüber erhalten hat.

Es wurde berichtet, dass sich die Erde dadurch so weit wie möglich von der Sonne entfernt habe.

Die Kosten für diese Strecke betragen 152.098.232 km. Zu diesem Zeitpunkt war die scheinbare Größe der Sonnenscheibe um etwa 3 % auf einen minimalen Preis (31′31″) reduziert.

Es ist die Exzentrizität der Umlaufbahn, die den Umlaufkreis des Planeten bestimmt. Der Abstand des Planeten von der Sonne bleibt nicht konstant, sondern verändert sich. Der sonnennächste Punkt der Erdumlaufbahn wird Perihel genannt, der am weitesten entfernte Punkt heißt Aphel. Die Geschwindigkeit des Planeten ist im Perihel am höchsten und im Aphel am niedrigsten.

Es ist zu beachten, dass die Erde dieses Jahr am 4. Januar um 20:17 Uhr das Perihel passierte. Beim Durchgang durch das Perihel betrug die Entfernung von der Erde zur Sonne 147.098.290 km.

Neuigkeiten