Logo

Binali Yıldırım wurde Mitglied des Nizami Ganjavi International Center

09.08.2022 17:19 183 Rezension
IMG

Der ehemalige Premierminister der Republik Türkei, ehemaliger Sprecher der Großen Nationalversammlung der Türkei, Binali Yıldırım, wurde Mitglied des Nizami Ganjavi International Center.

„Report“ wurde darüber vom Nizami Ganjavi International Center informiert.

Der Generalsekretär des Zentrums, Rovshan Muradov, sagte, dass das Zentrum zu einer der wichtigsten Plattformen geworden ist, auf der Themen diskutiert werden, die die Welt betreffen: "Während der 10-jährigen Tätigkeit des Zentrums haben Bulgarien, China, Ägypten, Frankreich, Griechenland, Italien, Israel, Jordanien, Lettland, Moldawien, Polen, Er organisierte Treffen auf hoher Ebene in Ländern wie Spanien, Schweden, der Schweiz, der Türkei, der Ukraine und den Vereinigten Staaten.

Es sei darauf hingewiesen, dass unter den Mitgliedern des Zentrums Vayra Vike-Freyberga, Kolinda Grabar-Kitarovich, Viktor Yushchenko, Alexander Kvasnevsky, Gordon Brown, Helen Clark, Boris Tadic, Petro Poroschenko, Giorgi Margvelashvili, Amre Musa, Tzipi Livni, Yves sind Leterme, Kerry Kennedy, Es umfasst weltberühmte Politiker wie Valdis Zatlers.

Neuigkeiten