Logo

Alter der Einschreibung in die Ausbildung in verschiedenen Ländern der Welt - LISTE

29.10.2021 09:44 141 Rezension
IMG

Tehsil.biz präsentiert die Liste:

In Deutschland werden Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren im Alter von 6 bis 15 Jahren an der Vorschulerziehung und der Schulpflicht beteiligt.

In Australien werden Kinder zwischen 3 und 5 Jahren ab dem 6. Nach Abschluss der Grundschule müssen die Schüler eine Prüfung für die nächste Bildungsstufe ablegen.

In der Tschechischen Republik können Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren eine Vorschulerziehung erhalten, während Kinder zwischen 6 und 15 Jahren eine Primar- und Sekundarstufe erhalten können. Die Sekundarschulbildung hängt vom persönlichen Willen ab. Aber es ist wichtig, eine Prüfung abzulegen.

In Dänemark ist die Bildung für 3-17-Jährige obligatorisch und kostenlos. Eltern können die Schulen wählen, die sie für ihre Kinder wünschen.

In Finnland erhalten Kinder unter 6 Jahren eine Vorschulbildung und Kinder unter 16 Jahren erhalten die erforderliche Bildung kostenlos.

In Frankreich beginnen Kinder, die im Alter von 3-6 Jahren im Vorschulalter studieren, ab dem Alter von 6 Jahren, notwendig und kostenlos zu lernen. Die Schülerinnen und Schüler studieren in den für ihren Wohnort geeigneten Schulen.

Die Ausbildung in den Niederlanden beginnt im Alter von fünf Jahren. Vorher wurden Kinder überhaupt nicht erzogen. Kinder sind bis zum Alter von 16 Jahren an der Schulpflicht beteiligt.

In Großbritannien können Kinder im Alter von 4 Monaten bis 3 Jahren Vorschulerziehung und Kindergärten besuchen. Die notwendige Ausbildung in Großbritannien, die im Alter von 5 Jahren begann, dauert bis zum Alter von 16 Jahren.

In Spanien setzen Kinder im Alter von 3 Monaten bis 6 Jahren ihre Schulpflicht bis zum Alter von 16 Jahren fort.

In Schweden besuchen Kinder im Alter zwischen 1 und 5 Jahren eine Vorschulerziehung, während Kinder unter 16 Jahren eine kostenlose Schulpflicht erhalten.

In Italien nehmen Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren an der Vorschulerziehung teil. Im Alter von 6-14 Jahren wird kostenlose und notwendige Bildung angeboten.

In Ungarn wird für Kinder im Alter von 3-7 Jahren eine Vorschulerziehung angeboten. Die notwendige Ausbildung, die mit einem Jahr der Vorbereitung im Alter von 7 Jahren beginnt, wird im Alter von 18 Jahren abgeschlossen.

In Polen erhalten Vorschulkinder im Alter von 3 bis 6 Jahren im Alter von 6 bis 16 Jahren kostenlose Schulpflicht.

In Portugal besuchen Kinder im Alter zwischen 3 und 5 Jahren eine Vorschulerziehung und erhalten bis zum Alter von 15 Jahren die notwendige kostenlose Bildung.

In Rumänien erhalten Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren im Alter von 6 bis 15 Jahren kostenlose Schulpflicht.

In Griechenland sollten Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren eine Vorschulerziehung und im Alter von 6 bis 15 Jahren kostenlose und obligatorische Schulbildung erhalten.

Neuigkeiten