Logo

Die Zahl der Bewerber für eine Berufsausbildung ist gestiegen

01.08.2022 11:48 125 Rezension
IMG

"Es wurden viele Arbeiten zur Erweiterung des Umfangs der Berufsbildung und zur Verbesserung ihres Inhalts durchgeführt."

"Report" informiert, dass dies von Jeyhun Karamov, dem stellvertretenden Direktor der Staatlichen Agentur für Berufsbildung, vorübergehend amtierender Direktor, gesagt wurde.

Ihm zufolge soll die Zahl der Personen, die eine Berufsausbildung besuchen, bis Ende 2026 auf 11.000 steigen.

J. Karamov sagte, dass es eine 50-prozentige Steigerung im Vergleich zu den Vorjahren gibt.

Er betonte auch, dass die Marktwirtschaft bei der Entwicklung neuer Bildungsangebote berücksichtigt werde.

„Fünfundvierzig Prozent derjenigen, die zur Berufsausbildung kommen, besuchen Berufsschulen in Baku und die restlichen Prozent Schulen in den Regionen. Der diesjährige Zulassungsplan wurde um 10 Prozent erhöht“, fügte der stellvertretende Direktor hinzu.

Neuigkeiten