Logo

Die Aufnahme der Schüler in die Berufsschulen hat begonnen

01.08.2022 11:33 79 Rezension
IMG

Die Zulassung von Studenten zu Berufsbildungseinrichtungen für das Studienjahr 2022-2023 hat begonnen.

Tehsil.biz informiert, dass diejenigen, die eine Berufsausbildung erhalten möchten, sich auf der Plattform „portal.edu.az“ registrieren und ab dem 1. August eine Bewerbung über den Dienst „Elektronische Zulassung von Studenten zu Berufsbildungseinrichtungen“ senden müssen.

Das Aufnahmeverfahren steht Personen mit abgeschlossener allgemeinbildender oder Sekundarstufe II offen. Die Aufnahme der Studierenden für das Studienjahr 2022/2023 erfolgt an 23.340 Plätzen, darunter 127 Fachrichtungen, in 66 Berufsbildungseinrichtungen.

Der Dokumentenempfang endet am 12. August um 18:00 Uhr.

Nach Prüfung der Richtigkeit der Angaben in den elektronischen Bewerbungen der registrierten Bewerber wird die Fachrichtungswahl des Teilnehmers vom System bestätigt. Grundlage für die Zulassung ist der Notendurchschnitt der Bewerberin bzw. des Bewerbers in den im Zeugnis angegebenen relevanten Fächern. Jede am Zulassungsverfahren teilnehmende Person erhält die Möglichkeit, maximal 5 Studienrichtungen zu wählen.

Informationen über die Ergebnisse der Bewerber werden im Bereich „Mein persönliches Kabinett“ hinterlegt und zusätzlich per SMS bereitgestellt. Kandidaten, die den Wettbewerb erfolgreich bestanden haben, werden aufgefordert, ihre Originaldokumente bei der Institution einzureichen, an der sie in der nächsten Phase akzeptiert wurden.

Neuigkeiten