Logo

25.976 Kinder nehmen an Schulvorbereitungsgruppen in der Hauptstadt teil

01.10.2021 13:05 56 Rezension
IMG

Am 1. Oktober begann der Unterricht in Schulvorbereitungsgruppen, die in öffentlichen Schulen eingerichtet wurden.

Im Schuljahr 2021-2022 wurden 25.976 Kinder in 1.188 schulvorbereitenden Gruppen von 276 allgemeinbildenden Einrichtungen des Bildungsministeriums der Stadt Baku registriert, berichtet Tehsil.biz. Es ist anzumerken, dass der Zweck der Einrichtung von Schulvorbereitungsgruppen darin besteht, die psychische Belastbarkeit von 5-jährigen Kindern in der Schulvorbereitung zu erhöhen, sie an die Welt und das Bildungsumfeld anzupassen, ihre Kommunikations- und Interaktionsfähigkeiten sicherzustellen.

In den Vorschulgruppen, Kurse zu "Umweltkunde", "Vorbereitung auf Alphabetisierung und Sprachentwicklung", "Entwicklung des künstlerischen Denkens", "Entwicklung des logischen und mathematischen Denkens", "Beschreibende Tätigkeit", "Musik" und "Körperliche Kultur" statt.

Im Jahr 2016 geborene Kinder nahmen an Schulvorbereitungsgruppen für das Schuljahr 2021-2022 teil.

Schulvorbereitungsgruppen werden auf Kosten des Staates mit entsprechenden Schulungen und methodischen Hilfsmitteln ausgestattet.

Neuigkeiten