Logo

Ein Schulmädchen hat mit seiner Freundin Selbstmord begangen

29.07.2022 12:19 75 Rezension
IMG

Zwei Schülerinnen haben sich im Gebiet Belgorod das Leben genommen.

Laut den Informationen von "Tehsil.biz", die sich auf "gazeta.ru" beziehen, berichtete der Telegrammkanal "Baza" darüber.

Es wird bestätigt, dass ein Notizbuch eines der Mädchen in der Nähe des Ortes gefunden wurde, an dem sich der Vorfall ereignete, mit einem Abschiedsbrief darin. Das Kind bat seine Mutter um Vergebung und behauptete, dass er die Entscheidung getroffen habe, freiwillig zu sterben.

Der Freund des Studenten hinterließ keine Nachrichten. Die Strafverfolgungsbehörden werden die Einzelheiten des Vorfalls untersuchen.

Zuvor wurde berichtet, dass ein Schüler in einem verlassenen Gebäude in St. Petersburg Selbstmord begangen habe. Ihr Freund versuchte, mit ihr Selbstmord zu begehen, aber sie wurde gerettet und ins Krankenhaus gebracht.

Neuigkeiten