Logo

Eine 20-jährige Studentin, die zum Haus ihres Freundes ging, war entsetzt – Grund unbekannt: FOTO

15.01.2022 11:39 107 Rezension
IMG

Ein Student starb bei einem Sturz aus einem vierstöckigen Gebäude in der türkischen Stadt Konya.

Laut Tehsil.biz wurden als Ergebnis der polizeilichen Ermittlungen einige Details enthüllt. Es stellte sich heraus, dass das Haus, in dem sich der Vorfall ereignete, der Freundin eines 20-jährigen Mädchens gehörte. Beide sind Studenten der Universität Selcuk. Unter welchen Umständen sich der Vorfall ereignete, ist nicht bekannt.

Der Freund des Mädchens wurde als Verdächtiger festgenommen, später aber wieder freigelassen. Seine Aussage wurde noch nicht veröffentlicht.

(Mətbuat.az)

Neuigkeiten