Logo

Ein Projekt zum Thema "Die Welt durch die Augen der Kinder von Karabach-Märtyrern und Veteranen" wurde gestartet

12.10.2021 12:11 34 Rezension
IMG

Das Kinder- und Jugendentwicklungszentrum Nr. 5 (UGIM) des Bildungsministeriums der Stadt Baku hat ein Projekt zum Thema "Welt durch die Augen der Kinder von Märtyrern und Veteranen von Karabach" gestartet.

Tehsil.biz berichtet, dass der Hauptzweck des Projekts darin besteht, die heldenhaften Söhne unseres Volkes mit den Zeichnungen der Märtyrerkinder der Welt vorzustellen, eine nachhaltige Organisation der patriotischen Erziehung der Studenten zu erreichen und die Entwicklung ihrer kreativen Fähigkeiten zu unterstützen .

Im Rahmen des Projekts werden entsprechende Arbeiten zur Verbesserung der handwerklichen und malerischen Fähigkeiten der Märtyrerkinder durchgeführt. Mehr als 50 Kinder von Märtyrern sind an dem Projekt beteiligt. Die Kinder arbeiten an Zeichnungen auf Leinwand mit Acryl- und Ölfarben zu Themen, die Aserbaidschan der Welt vorstellen.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Gemälde der Kinder der Märtyrer durch die Vereinigung der Künstler von Aserbaidschan in weltberühmten Ausstellungshallen ausgestellt werden.

Neuigkeiten