Logo

Der deutsche Botschafter besuchte die Agraruniversität

08.10.2021 15:51 28 Rezension
IMG

Im Rahmen seines Besuchs in Ganja besuchte der deutsche Botschafter in Aserbaidschan Wolfgang Manig die Aserbaidschanische Staatliche Agraruniversität (ASAU).

Der Rektor der Universität, korrespondierendes Mitglied der ANAS, Professor Ibrahim Jafarov informierte den Gast ausführlich über die moderne materielle und technische Basis und die internationalen Beziehungen der Bildungseinrichtung, berichtet Tehsil.biz. Es wurde festgestellt, dass sich die Agraruniversität derzeit in einer Entwicklungsphase befindet. Gleichzeitig studieren hier Studierende aus der Türkei, Georgien, Türkei, Somalia, Malaysia, Südafrika, Israel, Russland, Kasachstan, Kongo und dem Königreich Lesotho.

Der Diplomat bemerkte, dass er der Landwirtschaft im Land mehr Aufmerksamkeit schenke, und sagte, er sei erfreut, während seines Besuchs in Ganja die Aserbaidschanische Staatliche Agraruniversität kennen zu lernen.

Neuigkeiten